Zaubermühle Merklingen  
 Programme  
 Frascatelli auswärts  
 Frascatelli & Tre Face

In der Presse ...

magischewelt

Folgender Artikel erschien in der Zeitschrift
"Magische Welt", Nr. 3/2012
(pfeil download - magischewelt 3/2012 - PDF-Datei)

Folgender Artikel erschien in der Zeitschrift
"Magische Welt", Nr. 1/2010
(pfeil download - magischewelt 1/2010 - PDF-Datei)

Folgender Artikel erschien in der Zeitschrift
"Magische Welt", Nr. 2/2008
(pfeil download - magischewelt 2/2008 - PDF-Datei)

Quelle: www.magischewelt.de
Süddeutsche Zeitung:
Eine atemberaubende Show, gespickt mit verblüffenden Zaubertricks, spannenden Geschichten und haarsträubenden Experimenten. Eine Show voller Geheimnisse, getragen von der Kraft unbändiger Fantasie.
Stuttgarter Nachrichten:
Frascatelli und Signora Tre Face sind nicht nur ein geschickter Magier und eine begnadete Wahrsagerin, sondern glänzen darüber hinaus auch als Schauspieler.
Frankfurter Rundschau:
Darüber hinaus gaben Tre Face & Frascatelli dem Publikum jedoch tatsächlich Rätsel auf, die weit abseits landläufig bekannter Zaubertricks liegen und rational nicht mehr erfasst werden können. Fließend ist der Übergang von Ratio und Mystik.
Frankfurter Rundschau:
Um Generationen fühlt man sich zurückversetzt in schummrige Jahrmarktsbuden oder Varietés, in denen Illusionen und Realität vor staunenden Augen ihre Konturen verlieren. Großer Applaus, zwei Zugaben.
Neue Zürcher Zeitung:
Dennoch zogen Tre Face & Frascatelli nicht einfach ein billiges Spektakel ab, sondern es gelang ihnen viel mehr, die Grenzen zwischen erklärbar, logisch und bekannt sowie dunkel und unfassbar verschwimmen zu lassen.
Südkurier:
In dem Sinne sind Tre Face & Frascatelli Gaukler und Gauklerin der alten Schule - mit neuen Ideen die nie wirklich dahinter blicken lassen, was vorgegaukelt ist und wo das Reich der Nacht vielleicht wirklich anfängt.
facebook